Ostersamstag - Clubrennen und Quintathlon

Am Ostersamstag fand das alljährliche Clubrennen und das JO-Abschlussrennen statt. Ein Novum war der Quintathlon, bei dem die Teilnehmer nicht nur das skifahrerische Können beweisen mussten, sondern auch die Zielgenauigkeit am Schiessstand. Die perfekten Bedingungen auf dem Tschenten rundeten das Ganze ab und der Skiclub kann auf einen erfolgreichen Anlass zurückblicken.

Hier gehts zu den Ranglisten: Skiclubrennen, JO-Abschlussrennen, Quintathlon

Weiter haben wir noch ein Paar Bilder für euch, einfach draufklicken...

 

Erfolgreiche Familie Kiener an den Nordic Games im Lötschental

An den Nordic Games vom 12. - 13. März 2016 im Lötschental erreichte Elin Kiener den erfolgreichen 2 Rang, Nils Rang 12 und Daria Rang 11. Herzliche Gratulation!

13.03.2016 - Marti Cup Finale

Am Sonntag, 13. März fand das Finale der Marti Cup Serie 2016 mit dem bereits zur Tradition gewordenen Parallelslalom auf der Tschentenalp statt. Bei winterlichen Verhältnissen konnten etwa 170 Mädchen und Knaben die Qualifikationsläufe in Angriff nehmen. Für die jungen Sportlerinnen und Sportler ist diese Wettkampfform immer ein Höhepunkt, denn im direkten Kampf ist sofort klar, wer gewonnen hat und somit einer Runde weiter ist. So erklärt sich, dass auf der Ziellinie immer nach links oder rechts in Richtung Gegner geschaut wurde und dann bei einem Sieg beide Arme in die Luft gerissen wurden. Dieser direkte Vergleich findet bei den jungen Wettkämpferinnen und Wettkämpferinnen sowie den Betreuenden und den Zuschauenden immer grossen Anklang. Hier gehts zur Ranligste.

28.02.2016 - GP Migros an der Lenk

Am Bettelberg wurde am Sonntag der GP Migros ausgetragen, da dies in diesem Jahr der nächste Austragungsort ist für uns Adelbodner, war die Beteiligung dementsprechend hoch. Trotz des etwas komplizierteren Anreise (wegen Sturm konnten wir nicht übers Hahnenmoos anreisen), kamen alle Kinder pünktlich an und waren Rechtzeitig am Start. Es konnten auch einige gute Plätze herausgefahren werden, darunter 4 Siege, 5 weitere Podestplätze und insgesamt 20 top 10 Platzierungen.

Herzliche Gratulation an alle Teilnehner!

21.02.2016 - Erfolgreiche Rennen am Tschenten - Rennfahrer von 48 Skiclubs am Satrt!

Auf dem Adelbodner Rennberg Tschentenalp wurden am Sonntag die Punkterennen neun und zehn des LEKI BOSV JO Cup gefahren. Der Regen vom Samstag und die frühlingshaften Temperaturen erforderten von den Nachwuchsfahrern alles ab. Damit die durchweichte Piste fahrbar wurde, mussten die Rennläufer zusammen mit den Helfern des Skiclub Adelboden die Piste vorerst zu Fuss einstampfen. Weltcup Pistenchef Toni Hari amtete anschliessend als Salzmeister. Der Einsatz lohnte sich und es konnten zwei faire Rennen durchgeführt werden.
Am Start waren 162  Fahrer von nicht weniger als 48 verschiedenen Skiclubs. Einige Podestplätze in den verschiedenen Kategorien erkämpften sich die weither angereisten Innerschweizer vom Zentralschweizerischen Skiverband. Im zweiten Rennen dominierte der einheimische Alain Graf vor seinem Klubkollege Michel Brügger, diese machten somit den Doppelsieg für den SC Adelboden perfekt.

Hier findet ihr die Ranglisten vom 1. Rennen und vom 2. Rennen.

19.02.2015 - Leki Cup auf der Tschentenalp

Die zwei Punkterennen auf der Tschentenalp finden gemäss Ausschreibung auf swiss-ski-kwo.ch statt. Wir freuen uns auf zwei spannende Wettkämpfe!

Startlisten: 1. Rennen, 2. Rennen

17.02.2016 - Sillerencup

Bei optimalen Verhältnissen und schönem Wetter fand der traditionsreiche Silleren-Cup statt. Die begehrten Pokale sicherten sich Andrea Pieren und Alain Graf. Hier gehts zur Ranlgiste.

Kuchenstand der JO-Adelboden

Am Freitag, 5. Februar führt der Skiclub auf dem Dorfplatz einen Backwarenstand. Zu Gunsten des JO-Nachwuchses werden leckere Köstlichkeiten angeboten. Lasst euch diese Gelegenheit nicht entgehen!

16.01.2016 - Helvetia Nordic Trophy - Les Mosses

Elin Kiener belegte an der Helvetia Nordic Trophy auf dem Col de Mosses den hervorragenden 3 Rang und Nils Kiener Rang 8. Die Helvetia Nordic Trophy ist die grösste Wettkampfserie für den Schweizer Nachwuchs. Hier gehts zur Rangliste.

Saisonstart der JO Nordisch

Die JO Nordisch ist erfolgreich in die Wintersaison 15/16 gestartet. Am Leonteq Biathlon Cup (Rangliste) in Realp belegte Matthias von Känel in der Kategorie Elite am Samstag Rang 6 und am Sonntag Rang 5. Bravo!

Am CCE in Kandersteg war die Familie von Känel und die Familie Kiener bei besten Bedingungen am Start. Nils Kiener erreichte Rang 1, Elin Kiener und Matthias von Känel Rang 2, Daria Kiener Rang 3 und Pascal von Känel Rang 5. Bravo für die super Leistungen. Hier geht es zur Rangliste.

Weiter geht es am Weltcup Wochenende 9.-10. Januar 2016 für Matthias Inniger auf der Lenzerheide beim Leonteq Biathlon Cup und für Familie Kiener an der Helvetia Nordic Trophy auf dem Col de Moses

02.01.2016: Marti Cup Saisonstart

Am Letzten Samstag fand am Elsigen das erste Marti Cup Rennen der Saison (Rangliste), in Form eines Slaloms statt. Die JO Adelboden war mit 32 Startenden sehr gut vertreten. Da auf der Rennpiste noch etwas zu wenig Schnee lag, wurde das Rennen auf die Senggi Piste verlegt. Dort erwartete die Rennläufer eine Piste in hervorragendem Zustand und idealen Rennbedingungen. Besonders die jüngeren Teilnehmer machten an diesem Rennen ihre ersten Slalom-Erfahrungen, da diese Disziplin in der JO erst später Trainiert wird. Trozdem kamen neun Medaillen, darunter fünf goldene, in Adelbodner Hände!

Herzliche Gratulation an alle Teilnehmer. Weiter so!

21.12.2015: Neue Bekleidung

Vorgezogene Weihnachten für die JO Adelboden auf Tschenten: Am letzten Mittwoch konnten die 90 Kinder
ihre neuen Jacken gleich einweihen. Im Frutigländer wurde ein kurzer Bericht über unsere neuen JO-Kleider geschrieben. Hier gehts zur Foto-Galerie des Frutigländers.

JO-Kleider

13.11.2015: Hauptversammlung - Neuer JO Trainer

Nach dem Rücktritt von Dani Wyss als JO-Leiter alpin konnte für die nächste Saison der Einheimische Andy Bircher gewonnen werden. Ein Antrieb für die Nachwuchsfahrer, welche auch letzten Winter gute Leistungen zeigten. Beim GP Migros-Finale in Les Crosets holte sich im Riesenslalom Nadja Bircher Gold und Jeremias Künzi Bronze. Silbermedaillen gingen im Combi Race an die gleichen Athleten.
Als Hoffnungsträger zeigten sich auch Matthias von Känel im Biathlon und Mathias Inniger im Langlauf.
Bei den ältesten Mitgliedern steht der Adelbodner Jakob Willen-Oester mit 74 Vereinsjahren an der Spitze, dagegen musste u.a. von der ehemaligen Ski-Weltmeisterin Frieda Brunner-Dänzer
Abschied genommen werden.

JO-Kleider

Jahresbericht und Tätigkeitsprogramm

Der Jahresbericht von der Saison 2014 / 2015 und das Tätigkeitsprogramm für die kommende Saison sind nun aufgeschaltet

Jahresbericht 2014 / 2015

Skiclub-Turnen

Der Winter steht vor der Tür und ihr wollt doch alle Fit die Skipisten hinunter kurven oder die Loipe hoch sprinten. Der Skiclub Adelboden bietet die Gelegenheit, sich körperlich auf den Winter vorzubereiten.
Neu findet das Skiclubturnen für jedermann am Dienstag ab 19:00 bis 20:30 in der Turnhalle Adelboden statt.

Fit sein heisst
- länger Geniessen
- mehr Spass
- länger Gesund
- Verletzungsprophylaxe

Der Vorstand und die Leiter erhoffen sich eine grosse Teilnahme!

22.08.2015: Swiss-Ski Summer Trophy in Thun

Dieses Wochenende fand die Swiss-Ski Summer Trophy in Thun statt. Die Adelbodner JO-Kids zeigten sich von Ihrer besten Seite. Hier gehts zum Bericht.

Summer Trophy

Summer Trophy